Zu den Inhalten springen

Pressemeldungen

11 - 20
  • 05.12.2019
    Seit 10 Jahren im Dienste der Familien
    Fröhliche Kinder liefen lachend durch die Gänge, eine reichhaltiges Buffet lud zum Schlemmen ein, Eltern und Erzieher hatten Zeit, sich in Gespräche zu vertiefen, kurz: Eine gelungene Party im Familienzentrum Hellersen.
    Kategorien:


  • 02.12.2019
    Interdisziplinäre Advents-Fortbildung am Klinikum Lüdenscheid & Kunst im Klinikum
    GERD war der Hauptakteur am vergangenen Mittwoch, bei der interdisziplinären Advents-Fortbildung, zu der die Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde (HNO) des Klinikums Lüdenscheid geladen hatte. Nein, gemeint ist nicht der Lieblingsonkel oder der nette Nachbar. Mit GERD ist das Krankheitsbild der Gastroösophagealen Refluxkrankheit (GERD) gemeint, eines der häufigsten, gastroenterologischen Krankheitsbilder, bei dem der Rückfluss von Mageninhalt in die Speiseröhre (Ösophagus) u. a. Sodbrennen als Leitsymptom verursacht.
    Kategorien:


  • 29.11.2019
    Was hilft gegen das Schnarchen?
    Wenn jede Nacht ein Rasenmäher seine Kreise durch das eigene Schlafzimmer ziehen würde, hätten wohl die meisten längst den Stecker gezogen. Beim Schnarcher in unserem Bett sind wir meist duldsamer - oder wir haben vor dem Problem kapituliert.
    Kategorien:


  • 26.11.2019
    Weihnachten für Alle
    Das Weihnachtsdorf des Klinikums Lüdenscheid geht in die vierte Runde
    Kategorien:


  • 25.11.2019
    4.800 Kilometer für die Palliativstation
    RAAM-Team aus dem Märkischen Kreis erradelte 21.000 Euro für schwerstkranke und sterbende Patientinnen und Patienten
    Kategorien:


  • 25.11.2019
    Wenn die Haut zu groß geworden ist -Straffungsoperationen nach starker Gewichtsreduktion
    Kilos verlieren, Lebensqualität gewinnen. Darum dreht es in der Behandlung von Adipositas. Doch wer stark abnimmt, hat mit überschüssiger Haut zu kämpfen. Wenn die Pfunde geschmolzen sind und zu viel Haut übrig geblieben ist, hilft oft nur noch eine Straffungsoperation. Im Rahmen eines informativen Vortrags der Reihe "Dienstags in den Märkischen Kliniken"
    Kategorien:

  • 15.11.2019
    Rund um den Darm - Neues Futter für das zweite Gehirn
    Den Hauptakteur des Aktionstages konnte man beim Betreten des Klinikums Lüdenscheid sofort erkennen: In all seiner Pracht, mit einer Höhe von über zwei und einer Länge von acht Metern, präsentierte sich das größte innere Organ des Menschen, der Darm. Wie wichtig die Gesundheit des "zweiten Gehirns der Menschheit" wirklich ist, stellte die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und spezielle Viszeralchirurgie am vergangenen Samstag, mit viel Liebe zum Detail dar.
    Kategorien:


  • 08.11.2019
    Arzt-Patienten Seminar zum plötzlichen Herztod
    "Prüfen - Rufen - Drücken" war der Leitspruch des Tages, am vergangenen Samstag (2.11.) im Kluturhaus der Stadt Lüdenscheid, wohin die Klinik für Kardiologie und Angiologie des Klinikums Lüdenscheid, im Rahmen der bundesweiten Herzwochen, zum großen Arzt-Patienten-Seminar geladen hatte.
    Kategorien:


  • 07.11.2019
    Rückzug des Kindes - wann müssen sich Eltern Sorgen machen?
    Wenn junge Menschen sich emotional und sozial zurückziehen, belastet dies viele Eltern, da sie der Situation meist ratlos gegenüberstehen, Angst davor haben, dass der Rückzug sich negativ auf die gegenwärtige Lebenssituation, aber auf die Entwicklung der Persönlichkeit der Kinder und Jugendlichen und somit auch auf deren späteres Leben auswirkt.
    Kategorien:

  • 04.11.2019
    Brustkrebs frühzeitig erkennen
    Lüdenscheider Brustzentrum bietet am 6. November wieder einen Brusttastkurs an.
    Kategorien:


11 - 20

Kontakt

Corinna Schleifenbaum
Leitung Unternehmenskommunikation

Paulmannshöher Str. 14
58515 Lüdenscheid

Telefon: 02351 46-2517
Telefax: 02351 46-672517
E-Mail: corinna.schleifenbaum@
maerkische-kliniken.de

Presse-Suche