Zu den Inhalten springen

Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie

Konventionelles Röntgen

Trotz neuer moderner Untersuchungen wie CT und MRT hat das konventionelle Röntgen immer noch einen festen Stellenwert in der Radiologie. Konventionelle Aufnahmen liefern z.B. bei der Untersuchung der Lungen und der Knochen in der Regel ausreichende Informationen. Die großen Vorteile dieser Untersuchungstechnik sind die insgesamt geringe Strahlenexposition und die kurze Dauer der Untersuchung. Dank neuer digitaler Technologien stehen uns Röntgenbilder innerhalb von Sekunden in sehr guter Qualität zur Verfügung. Eine Vorbereitung des Patienten ist für diese Untersuchungen nicht notwendig.

Lendenwirbelsäule
Abdomenübersicht
Lungenaufnahme

Uns stehen zwei volldigitale Arbeitsplätze (Ysio Max und Axion Aristos der Firma Siemens) sowie ein konventioneller Arbeitsplatz zur Verfügung.