Zu den Inhalten springen

Operative Medizin II: Augenklinik

Diagnostische Verfahren

Diagnostische Verfahren
Diagnostische Verfahren
Diagnostische Verfahren
  • Fluoreszenzangiografie und Fundusautofluoreszenz, Fundusfotografie
  • Elektrophysiologische Untersuchungen bei Sehnervenerkrankungen und degene-rativen Netzhauterkrankungen mit Muster- und Blitz-VEP, Ganzfeld-ERG und mul-tifokalem ERG, EOG  (zum Beispiel Muster-VEP bei Sehnervenentzündung (Neu-ritis nervi optici), ERG bei seltenen Netzhauterkrankungen wie Retinopathia pig-mentosa
  • Ultraschall-A- und -B-Bild-Diagnostik
  • Hornhauttopografie
  • Hornhautdickenmessung (Pachymetrie)
  • Spektral-OCT vor allem bei Makulaerkrankungen
  • HRT (Heidelberg Retina Tomograph) für die Glaukomdiagnostik