Zu den Inhalten springen

Pressemeldungen

 
1 - 10
  • 11.12.2018
    Neue Beleghebammen für das Klinikum Lüdenscheid
    Vielen kleinen Lüdenscheidern haben Regina Hübner und Anja Thiemeyer bereits im Klinikum Lüdenscheid auf die Welt geholfen. Nach 20 Jahre im Hebammenteam beginnt ab Januar 2019 ein neues berufliches Kapitel für die beiden erfahrenen Hebammen. Zu Beginn des neuen Jahres bieten beide als selbstständige Beleghebammen individuelle Geburtshilfe im Klinikum Lüdenscheid an.
    Kategorien:


  • 11.12.2018
    Kein richtiges Leben im falschen Körper
    Ein junger Mann sitzt im Wartebereich der Frauenklinik im Klinikum Lüdenscheid - vielleicht ein frischgebackener Vater, der auf seine Frau wartet, oder ein fürsorglicher Sohn, der seine Mutter zu einer Untersuchung begleitet? Nico Herczogs Geschichte ist eine andere.
    Kategorien:


  • 07.12.2018
    Nikolaus zu Besuch in der Stadtklinik Werdohl
    Hohoho - gestern zum Nikolaustag hat es sich der Nikolaus nicht nehmen lassen und auch der Stadtklinik Werdohl einen Besuch abgestattet. Selbstverständlich mit "Sack und Pack" spazierte er über die Stationen, verteilte kleine Geschenke und brachte viele Patienten auch mit einem kleinen "Pläuschchen" zum Lächeln.
    Kategorien:


  • 07.12.2018
    Gute Ernährung ist auch im Alter wichtig
    Appetitlosigkeit ist bei älteren Menschen keine Seltenheit. Schätzungsweise ein Drittel aller Senioren leidet an gesundheitsgefährdenden Ernährungsdefiziten. Dr. Magdalena Aniol, Klinikdirektorin der Abteilung für Akutgeriatrie und Frührehabilitation an der Stadtklinik Werdohl, kennt diese Problematik von vielen ihrer Patienten nur allzu genau
    Kategorien:


  • 06.12.2018
    Tausche Skalpell gegen Grillzange - Ärzte grillen am Weihnachtsdorf des Klinikums Lüdenscheid
    Eine "Wurst auf Rezept"? Das gibt es nur beim Weihnachtsdorf am Klinikum Lüdenscheid. Am Samstag, den 15. Dezember, tauschen von 11 bis 20 Uhr einige der Ärztinnen und Ärzte des Klinikums das Skalpell und den Tupfer gegen eine Grillzange.
    Kategorien:


  • 05.12.2018
    Rheinisch-Westfälische Experten des Fachs Nuklearmedizin trafen sich im Klinikum
    "Den größten Regionalkongress der Nuklearmedizin bereits zum dritten Mal in seiner Geschichte bei uns am Klinikum zu Gast zu haben, das ist schon eine Ehre", betont Prof. Dr. Rolf Larisch, Direktor der Klinik für Nuklearmedizin am Klinikum Lüdenscheid.
    Kategorien:


  • 30.11.2018
    Viele Besucher bei "Aktion Saubere Hände" am Klinikum Lüdenscheid
    Einiges zum Ausprobieren und Bestaunen rund um das Thema Händehygiene gab es am vergangenen Mittwoch im Foyer des Klinikums Lüdenscheid. Im Rahmen der bundesweiten "Aktion Saubere Hände" waren die Hygienefachkräfte Heike Makiola, Stefanie Wüstefeld, Tanja Ackermann, Iris Strohmeier und Susanne Roßbach vom Team der Krankenhaushygiene vor Ort und erklärten den vielen interessierten Besuchern, Patienten und Mitarbeitern des Klinikums anschaulich, worauf es beim Desinfizieren der Hände ankommt.
    Kategorien:


  • 28.11.2018
    Smoothies- gesund und lecker
    Smoothies sind voll im Trend - doch wie gesund sind sie eigentlich? Silvia Apel, Krankenschwester und Pflegewissenschaftlerin am Klinikum Lüdenscheid, ist ein großer Fan von Shakes und Smoothies und erklärte den Teilnehmern eines Workshops im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Dienstags in den Märkischen Kliniken" den gesundheitlichen Nutzen vom regelmäßigen Verzehr reifer Früchte und frischer grüner Blattgemüse in Form eines Smoothies sehr anschaulich.
    Kategorien:


  • 27.11.2018
    Kleine Freuden in der Vorweihnachtszeit
    Mit seinem Facebook-Post: "Es ist egal, wie alt ich bin, ich will einen Adventskalender" löste der Lüdenscheider "Reidemeister-Wirt" Klaus Stange im letzten Jahr eine Welle der Spendenbereitschaft aus, die in diesem Jahr noch getoppt wurde:
    Kategorien:


  • 23.11.2018
    Stadtklinik Werdohl lud zur "Aktion Saubere Hände" ein
    Viel Zuspruch und reges Interesse der Besucher erhielt am vergangenen Donnerstag die "Aktion Saubere Hände" in der Stadtklinik Werdohl. Im Rahmen der bundesweiten Kampagne informierten im Eingangsbereich der Stadtklinik die Hygienefachkräfte Iris Strohmeier und Susanne Roßbach vom Team der Krankenhaushygiene interessierte Besucher, Patienten und Mitarbeiter an Aktionsständen auf anschauliche Weise über das Thema Händehygiene.
    Kategorien:


 
1 - 10

Kontakt

Corinna Schleifenbaum
Leitung Unternehmenskommunikation

Paulmannshöher Str. 14
58515 Lüdenscheid

Telefon: 02351 46-2517
Telefax: 02351 46-672517
E-Mail: corinna.schleifenbaum@
maerkische-kliniken.de

Presse-Suche