Zu den Inhalten springen

Pressemeldungen

 
1 - 10
  • 03.12.2021
    Kreißsaalführungen zunächst wieder virtuell // Online-Veranstaltung "Geburt im Klinikum Lüdenscheid" am 6.12.21
    Aufgrund der hohen Infektionszahlen finden die Kreißsaalführungen ab sofort zunächst wieder in virtueller Form statt. Um werdenden Eltern dennoch einen Einblick in die geburtshilfliche Abteilung zu geben und ihnen ihre Fragen rund um die Themen Geburt und Corona-Regeln im Klinikum zu beantworten, bieten Pia Heusler, Hebamme und Leiterin der Eltern- und Geschwisterschule am Klinikum, sowie Hebamme Raphaela Menzner am Montag, 6.12.21 um 18 Uhr eine Online-Veranstaltung "Geburt im Klinikum" an.
    Kategorien:


  • 22.11.2021
    Prof. Uhlig: "Wir werden wieder an unsere Grenzen stoßen"
    Die Covid-19-Pandemie stellt unser Gesundheitssystem auch in diesem Winter erneut vor große Herausforderungen. Wie sieht es aktuell auf unserer Intensivstation aus? Dazu und zu weiteren wichtigen Themen rund um Corona haben wir mit Prof. Dr. Dr. Thomas Uhlig, Direktor der Klinik für Anästhesie an unserem Klinikum, gesprochen.
    Kategorien:


  • 05.11.2021
    Interdisziplinäre Brustsprechstunde am Klinikum Lüdenscheid
    Wenn Frauen selbst oder der Gynäkologe einen Knoten oder eine Veränderung in der Brust bemerken, ist die Sorge zunächst groß. Um den Patientinnen schnell Gewissheit zu verschaffen und eine mögliche Behandlung frühzeitig einzuleiten, bieten Dr. Manfred Hilscher und Dr. Max Meyer-Marcotty, am Klinikum Lüdenscheid eine interdisziplinäre Brustsprechstunde an.
    Kategorien:


  • 07.10.2021
    Mit Martinshorn und Blaulicht in den Kreißsaal
    Eine spektakuläre Geburt: Die hochschwangere Kristine Bese und ihr Mann aus Drolshagen geraten bei der Fahrt zu uns ins Klinikum Lüdenscheid in den Stau. Dank der Hilfe der Autobahnpolizei Freudenberg, schaffte es die junge Familie knapp 15 Minuten vor der Entbindung rechtzeitig in den Kreißsaal.
    Kategorien:


  • 01.10.2021
    Pflege-Azubis starten ihre Ausbildung an den Märkischen Kliniken
    Herzlich willkommen im Team der Märkischen Kliniken: Für 28 junge Menschen zwischen 18 und 39 Jahren aus Lüdenscheid und Umgebung beginnt heute, am 1. Oktober, die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann in den Märkischen Kliniken. Der Schwerpunkt der Ausbildung bei den Märkischen Kliniken liegt natürlich auf dem Bereich der stationären Akutpflege, also der Versorgung von Patienten im Krankenhaus. Ein Beruf, der nicht nur krisensicher, sondern vor allem eines ist - vielfältig.
    Kategorien:



  • 30.09.2021
    Clowns feiern 10-jähriges Bestehen in Lüdenscheider Kinderklinik
    Lachen hilft heilen. Mit ihren Späßen sorgen die Klinikclowns vom Verein Clownsvisite nun seit 2011 wöchentlich auf den Stationen der Kinderklinik für Ablenkung und Spaß bei unseren jungen Patienten und deren Familien. Herzlichen Glückwunsch!
    Kategorien:


  • 28.09.2021
    Ruhestand ruft: Dr. Kehe würdigt scheidende Klinikdirektoren
    Ehre, wem Ehre gebührt: Über ein halbes Jahrhundert haben unsere Klinikdirektoren Prof. Dr. Gerhard Heil, Prof. Dr. Johannes Friemann und Prof. Dr. Bernd Lemke die Geschicke ihrer Abteilungen Onkologie/Hämatologie, Pathologie und Kardiologie gelenkt und damit nicht nur zur positiven Entwicklung ihrer Fachbereiche,
    Kategorien:


  • 17.09.2021
    18. Lüdenscheider Kardiologie Symposium: Herzinsuffizienz im Fokus
    Einmal im Jahr ist Lüdenscheid das südwestfälische Kompetenzzentrum in Sachen Kardiologie: Zum 18. Mal in Folge lud die Klinik für Kardiologie, Elektrophysiologie und Angiologie des Klinikums Lüdenscheid unter Leitung von Prof. Dr. Markus Zarse vergangenen Samstag zum "Lüdenscheider Kardiologie-Symposium" ins Lüdenscheider Kulturhaus ein.
    Kategorien:


  • 03.09.2021
    Café in der Stadtklinik Werdohl wiedereröffnet
    Diesen Tag hat die Stadtklinik Werdohl lange herbeigesehnt: Im neuen Glanze öffnete das hauseigene Café am Freitag seine Pforten wieder für die Gäste.
    Kategorien:


  • 27.08.2021
    Brandschutzkonzept für Klinikum steht
    Das Brandschutzkonzept für das Haupthaus des Klinikums steht: Hede Edelhoff, Leiterin des Fachdienstes Bauordnung der Stadtverwaltung Lüdenscheid, überreichte Dr. Thorsten Kehe, Vorsitzender der Geschäftsführung der Märkische Kliniken GmbH , den genehmigten Bauantrag.
    Kategorien:


 
1 - 10

Kontakt

Dr. Norbert Jacobs
Kommissarischer Pressesprecher

Paulmannshöher Str. 14
58515 Lüdenscheid

Telefon: 02351 46-2517
E-Mail: norbert.jacobs@maerkische-kliniken.REMOVE-THIS.de

Presse-Suche