Zu den Inhalten springen

Pressemeldungen

11 - 20
  • 29.04.2020
    Jede Maske zählt
    Die Märkischen Kliniken freuen sich über eine großzügige Spende: Das Lüdenscheider Unternehmen Green Agora GmbH hat 450 originalverpackte FFP2-Atemschutzmasken zur Verfügung gestellt, die am Mittwoch am Klinikum Lüdenscheid übergeben wurden.
    Kategorien:


  • 24.04.2020
    Auf Wiedersehen! Tot ziens! Niederländischer Patientin geht es gut
    Auf Wiedersehen! Tot ziens! Nach zwei Wochen und zwei Tagen Behandlung auf der Intensivstation im Klinikum Lüdenscheid konnte die an Covid-19 erkrankte und inzwischen weitgehend genesene Patientin aus den Niederlanden glücklich wieder entlassen werden.
    Kategorien:


  • 22.04.2020
    Virtuelle Führung durch den Kreißsaal
    Damit werdende Eltern trotz Coronavirus die Möglichkeit haben, einen Eindruck von den Kreißsälen zu gewinnen und Wissenswertes rund um die Geburt ihres Babys zu erfahren, geht das Klinikum Lüdenscheid den digitalen Weg: Mit einer virtuellen Kreißsaalführung
    Kategorien:


  • 17.04.2020
    Deutliches Zeichen der Solidartät
    30 Jahre Unternehmensgeschichte multipliziert mit 30 Euro, das ist die Formel, mit der Udo Weigand, Dachdeckermeister aus Lüdenscheid, seine Spende an das Klinikum errechnete. Mit 900 Euro möchte der erfahrene Handwerksmeister in dieser schwierigen Zeit nämlich denjenigen DANKE sagen, die sich gerade jetzt besonders für die Gesundheit der Menschen vor Ort einsetzen und zugleich ein deutliches Zeichen setzen.
    Kategorien:


  • 17.04.2020
    Ein Lächeln aufs Gesicht zaubern
    Ein Lächeln aufs Gesicht zaubern und Danke für den engagierten Einsatz bei der Arbeit im Krankenhaus sagen, das war der Wunsch des Türkischen Sozialvereins Werdohl und Umgebung e.V. Und so war die Überraschung auch gelungen, als ein Team des Vereins mit einem großen Paket - gefüllt mit süßen Leckereien und Kaltgetränken - vor der Tür der Stadtklinik Werdohl stand. Christine Lehnert, Verwaltungs- und Pflegedienstleiterin, nahm die Geschenke stellvertretend für alle Kolleginnen und Kollegen ebenfalls mit einem dicken Dankeschön entgegen und verteilte sie anschließend zur Freude aller auf den Stationen.
    Kategorien:


  • 15.04.2020
    "Schön, dass es Sie gibt"
    Tagtäglich stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitswesen im Zuge der Corona-Krise vor enormen Herausforderungen und leisten großartige Arbeit. Auch in der Stadtklinik Werdohl sieht dies nicht anders aus
    Kategorien:


  • 15.04.2020
    Psychische Belastung durch Corona meistern
    Kein Fußballverein, kein Kinobesuch und kein Treffen im Freundeskreis: Die Corona-Pandemie ruft derzeit bei vielen Menschen nicht nur Angst vor Ansteckung hervor, sondern bedeutet einen Verlust an zwischenmenschlichen Kontakten in der sozialen Isolation.
    Kategorien:


  • 09.04.2020
    Süße Aktion für Patienten und Mitarbeiter der Stadtklinik
    In der Stadtklinik Werdohl war der Osterhase schon am Gründonnerstag fleißig: 170 Osterhasen aus Schokolade spendierten die Firmen Vossloh Fastening und Vossloh AG Patienten und Mitarbeitern der Stadtklinik.
    Kategorien:


  • 09.04.2020
    Ihr seid für uns da und wir bleiben für Euch zuhause!
    Ihr seid für uns da und wir bleiben für Euch zuhause! Unter diesem Motto zeigte der Türkische Kultur- und Sozialhilfeverein Lüdenscheid e.V. seine Solidarität gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Notaufnahme im Klinikum Lüdenscheid. Kazim Coskun, 1. Vorsitzender des Vereins, überreichte dem Team vor den Pforten des Klinikums eine große Kiste mit Leckereien und kalte Getränke. Die Aufmerksamkeiten sollen den Einsatz der Ärzte und Pflegekräfte in der Notaufnahme in diesen Zeiten versüßen und zu Ostern eine Freude bereiten. Die Mitarbeiter im Klinikum dankten freudestrahlend für den positiven Zuspruch und die Anerkennung, die sie so erhalten haben.
    Kategorien:

  • 08.04.2020
    Solidarität mit europäischen Nachbarn
    Die Märkischen Kliniken zeigen Solidarität und haben am Mittwoch zwei Patienten aus den Niederlanden aufgenommen, die schwer an Covid-19 erkrankt sind. Die beiden Patienten wurden per Helikopter aus Veldhoven ins Klinikum Lüdenscheid gebracht und direkt auf die Intensivstation verlegt.
    Kategorien:


11 - 20

Kontakt

Corinna Schleifenbaum
Leitung Unternehmenskommunikation

Paulmannshöher Str. 14
58515 Lüdenscheid

Telefon: 02351 46-2517
Telefax: 02351 46-672517
E-Mail: corinna.schleifenbaum@
maerkische-kliniken.de

Presse-Suche