Zu den Inhalten springen

Klinik für Innere Medizin

Weitere Angebote

Röntgenuntersuchung
Röntgenuntersuchung

Intensivmedizin

Unsere Abteilung verfügt über bis zu vier Intensivbetten. Es finden hier viele moderne Therapien Anwendungen wie z.B. durchgehendes Herz/Kreislaufmonitoring, über ein zentralvenösen Katheter in der Pumonalarterie (Swan-Gantz-Katheter) oder über die Picco-Methode, wo über einen zentralvenösen und einen arteriellen Zugang kontinuierliche Messdaten über die Flüssigkeitsbilanz und Herzinnendrücke geliefert werden können. So kann z.B. auch eine Langzeitbeatmung besser überwacht und in deren Therapie gezielt eingegriffen werden.

Bei Herzinfarkten kann die Methode der Lyse angewendet werden (Blutgerinnsel auflösen) oder je nach Lage ein direkter Kontakt mit dem Herzkreislauflabor in Lüdenscheid aufgenommen werden, wo Akutinterventionen (Ballondilatation und Stent-Ballonerweiterung und Implantation eines Drahtgeflechtes) vorgenommen werden könnten.

Röntgendiagnostik

Hier werden in digitaler Technik Untersuchungen der Brustorgane, der Knochen, des Magen/Darmtraktes und der Nieren durchgeführt. Zusätzlich verfügen wir über einen Computertomographen, der rund um die Uhr in Betrieb ist und mit dem Schichtaufnahmen (Tomogramme) hergestellt werden können. Durch diese Untersuchungsmethoden werden - durch die Darstellung feinerer Details - Normabweichungen eindeutig beurteilbar.

Die teleradiologische Anbindung (über ISDN Leitung) an das hochmoderne Radiologische Zentrum des Klinikums Lüdenscheid ermöglicht eine zeitnahe Diagnostik und Behandlung. Daduch besteht auch die Möglichkeit, Schlaganfälle schnell zu diagnostizieren und zu behandeln.

Diabetologie

Unsere Klinik ist über unsere diabetologisch tätigen Ärzte und Diabetesassistenten an das "Ambulante Diabetes Schulungszentrum Iserlohn e.V." angebunden, so dass eine umfassende Patientenschulung hinsichtlich Krankheitsgrundlagen und moderner Therapiemöglichkeiten möglich ist.

Außer der Insulinpumpentherapie werden stationär alle gängigen Therapiemethoden und moderne Insuline in der Erwachsenenbehandlung angewendet.

Konsiliarärzte

Ergänzt wird unser Leistungsspektrum durch eine umfangreiche Konsiliararzttätigkeit (Fachärzte anderer Kliniken, die im Krankenhaus untersuchen, beraten und ggf. auch therapieren).

Dies umfasst die Gebiete der Neurologie (Dr. Breuer, Letmathe), Gynäkologie (Dr. Ostermann, Letmathe), HNO (Dr. Lotte, Letmathe), Physikalische Therapie einschließlich Logopädie (Dr. Booms, Klinikum Lüdenscheid), Urologie (Dr. Bunduki, Letmathe) und die Psychosomatik.