Zu den Inhalten springen

Dienstags in den Märkischen Kliniken "Ursachen und Behandlung der Nesselsucht"

Diesen Vortrag finden Sie auf unserem YouTube-Kanal. Nesselsucht - in der Fachsprache als Urtikaria bezeichnet - hat ein typisches Erscheinungsbild, nämlich das plötzliche Auftreten eines Hautausschlages, der meist stark juckt oder brennt. Er ähnelt jenen Reaktionen, die nach Kontakt mit einer Brennnessel auftreten.

Die Ursachen und die Erscheinungsformen eines Nesselausschlages können sehr vielfältig sein: So können die Quaddeln relativ rasch abklingen, jedoch an derselben oder an anderer Stelle erneut auftreten. Die Schwellungen können sich oft über große Hautareale erstrecken. Die Nesselsucht kann akut (Dauer unter sechs Wochen) oder chronisch in Schüben (Dauer über sechs Wochen) verlaufen.

Wie die Erkrankung diagnostiziert wird und welche Therapien zur Behandlung zur Verfügung stehen, darüber berichtet Dr. Franziska Scholl, Leitende Oberärztin der Hautklinik am Klinikum Lüdenscheid, in einem informativen YouTube Video, das ab diesem Tag auf dem Kanal der Märkischen Kliniken zu sehen ist.

  • Datum: 16.06.2020
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Ort: YouTube-Kanal der Märkischen Kliniken