Zu den Inhalten springen

Dienstags in den Märkischen Kliniken: „Liebe braucht Pflege und Zeit“ - Wie Partnerschaft lebendig bleibt"

Verliebt, verlobt, verheiratet … und dies möglichst ein Leben lang. So war und ist zumindest die Hoffnung vieler Paare, wenn sie den Bund fürs Leben, oder eine verbindliche Lebensgemeinschaft eingehen. Inzwischen finden sich neben der klassischen Variante „Ehe“ zahlreiche Lebensentwürfe, wie sich Partnerschaft heute, im Jahr 2020, erhalten, gestalten und leben lässt.


In diesem kleinen Vortrag, lädt Ansgar Röhrbein, Diplom-Pädagoge und Leiter des Märkischen Kinderschutz-Zentrums dazu ein, sich einmal mit den hilfreichen Zutaten zu befassen, die in einer Beziehung „Herzklopfen“ ermöglichen, die „Schmetterlinge im Bauch“ fliegen und die Alltagssituationen eine wenig bunter werden lassen. Frei nach dem Motto: Was ist Ihr Erfolgsrezept für eine gelingende Partnerschaft?

  • Datum: 28.01.2020
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Ort: Kapelle im Haupthaus (EG)