Zu den Inhalten springen

Lüdenscheider Forum Seele & Körper: "Wozu brauchen wir Gefühle?"

Wie wir Gefühle erkennen, einsetzen, ausdrücken und bewältigen. Gefühle begleiten uns im Alltag ständig, wir spüren sie in uns und registrieren sie bei anderen. Sie beeinflussen unser Leben und unsere zwischenmenschlichen Beziehungen.

Wie wir mit Gefühlen umgehen, ist abhängig von unserer Lebenserfahrung und Persönlichkeit, bestimmt unser Lebensgefühl, entscheidet darüber, ob und wie wir mit anderen auskommen und ob wir gesund bleiben oder krank werden. Psychische und psychosomatische (sich körperlich ausdrückende Störungen seelischen Ursprungs) Krankheiten sind häufig "Gefühlskrankheiten". Der Vortrag erklärt die Entwicklungsgeschichte der Gefühle, ihre Signal- und Kommunikationsfunktion, ihre Bedeutung für innerseelische und zwischen-menschliche Konflikte und die Persönlichkeitsentwicklung. Sinnvolle Möglichkeiten der Be- und Verarbeitung von Gefühlen im Alltag werden aufgezeigt und es wird die Arbeit an und mit Gefühlen in psychosomatisch-psychotherapeutischen Behandlungen erläutert.

Im Anschluss an den Vortrag wird ausreichend Zeit für Fragen und zur Diskussion zur Verfügung stehen.

  • Datum: 03.02.2020
  • Uhrzeit: 18:30 Uhr
  • Ort: Klinikum Lüdenscheid, Seminarzentrum (Haus 7), Raum 26