Zu den Inhalten springen
17.05.2018, Lüdenscheid

Körperliche Bewegung hilft

Oft wird schon die Treppe im Haus zum Problem, manchmal jeder Schritt zur Qual, denn die Luft bleibt weg. "Runter vom Sofa! Eine Lungenkrankheit verändert zwar Ihr Leben, aber Sie können Ihr Leben erneuern und verändern", appellierte Michael Deitenbach, Leiter der Abteilung Physikalische Therapie am Klinikum Lüdenscheid, im Rahmen seines Vortrags der Reihe "Dienstags in den Märkischen Kliniken" ans Publikum. Gesagt - getan. Mit Übungen auf dem Bewegungskreisel und Gymnastik auf den Stühlen wurde es gleich sportlich. Die Besucher machten begeistert mit. Denn Bewegung hilft, Krankheiten vorzubeugen und vorhandene Erkrankungen zu lindern.

 

 

Kategorien: