Zu den Inhalten springen

Qualitätsbericht

Als Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung sind wir Teil des Krankenhausverbundes der Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG. 120 Betten und 3 medizinische Kliniken gehören zum Marienhospital Letmathe,  mit ca. 150 Beschäftigten in Teil- und Vollzeit. Über 3.000 stationäre und mehr als 4.500 ambulante Patienten wurden im Jahr 2006 durch uns versorgt. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Sicherstellung der Gesundheitsvorsorge der Bevölkerung in unserem Einzugsgebiet.

Überzeugen Sie sich selbst - in diesem Fall als Leser des Qualitätsberichtes - von unserer Leistungsfähigkeit. Das Krankenhaus stellt sich als Unternehmen vor. Ebenso werden Sie wesentliche Informationen über jede medizinische Klinik nachlesen können. Diese sind anhand von Struktur- und Leistungsdaten, Ergebnissen der externen Qualitätssicherung, einer individuellen Beschreibung des Spektrums der behandelten Krankheiten, der Versorgungsschwerpunkte der Kliniken sowie weiteren Leistungsangeboten, zu denen auch individuelle Gesundheitsdienstleistungen gehören, für Sie aufbereitet.

Uns ist bekannt, das wir aufgrund unserer Größe und Leistungsfähigkeit unseres Verbundes die Vorraussetzungen erfüllen, die uns anvertrauten Menschen bestmöglichst medizinisch zu versorgen. Das tägliche Engagement unserer Mitarbeiter in Fürsorge und Menschlichkeit hilft unseren Patienten darüber hinaus, im umfassenden Sinne schnellstmöglich gesund zu werden.