Zu den Inhalten springen

Klinik für Innere Medizin

Ärztin

Die Innere Klinik des Marienhospitals Letmathe umfasst 45 Betten, einschließlich bis zu fünf Betten auf der Intensivstation. Sie ist mit modernen Überwachungsgeräten und Therapiemöglichkeiten ausgestattet.

Wir behandeln alle "inneren Krankheiten" wie z.B. Erkrankung des Herzens, der Lunge, des Magen/Darmbereichs, der Leber, der Nieren, des Stoffwechsels etc. Dies gilt sowohl für die Ersterkrankung wie auch für die chronische und gleichermaßen auch für die Notfallsituation. Schlaganfall-Patienten werden im Rahmen einer speziellen Schlaganfallbehandlungseinheit betreut und medizinisch versorgt.

Für Diagnostik und Therapie der genannten Krankheiten stehen speziell geschultes Fachpersonal sowie dem neuesten Standard entsprechende Medizin-Technik zur Verfügung. Die Innere Klinik ist in die bundesweit laufenden Qualitätssicherungsmaßnahmen fest eingebunden. 

Klinikdirektor

Dr. Ulrich Müller

Sekretariat

Jutta Browatzki

Telefon: 02374 54-220
E-Mail: jutta.browatzki@marienhospital-letmathe.de