Zu den Inhalten springen

Klinik für Innere Medizin

Kardiologie und Herzschrittmacherambulanz (Herzschrittmachertherapie)

Herzschrittmacher
Herzschrittmacher Protecta ICD. Quelle: Medtronic

Angeboten werden Farbdopplerechokardiographie einschließlich Stressechokardiographie, transoesophageale Echokardiographie, Elektrokardiographie, Belastungselektrokardiographie sowie alle gängigen Methoden der Langzeitüberwachung, wie z.B. Langzeit-EKG und Langzeitblutdruckmessung.

Zusätzlich wird in der Klinik pulmonale Basisdiagnostik wie Bronchoskopie einschließlich transalveoläre Lavage, Bodyplethysmographie und Schlaf-Apnoe-Screening durchgeführt. Neben der stationären Abklärung können Patienten auch auf vorstationärer Basis kardiologisch untersucht werden.

Im Rahmen der eigenen Zusammenarbeit mit dem Klinikum Lüdenscheid können bevorzugte Termine zur Herzkatheteruntersuchung einschl. der PTCA (Ballonerweiterung) und Stentversorgung sowie zur Implantation von Defibrillatoren erreicht werden.

Die Implantation eines Herzschrittmachers wird in Zusammenarbeit mit der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Klinikum Lüdenscheid  in unserem Hause durchgeführt. Zusätzlich haben wir die Möglichkeit, die Herzschrittmacheraggregate auf Überweisung zu kontrollieren und die Patienten zu beraten.