Zu den Inhalten springen

Klinik für Anästhesie und Schmerzmedizin

Anästhesie

Vor einer Operation werden Sie von dem Anästhesisten besucht, der mit Ihnen das für Sie günstigste Narkoseverfahren erörtert und die notwendigen Vorbereitungen hierfür veranlasst.

Im Operationssaal wird von dem Anästhesisten die Narkose eingeleitet und während der Operation hierdurch das Schmerzempfinden ausgeschaltet und ein Schlafzustand herbeigeführt. Mit hochempfindlichen Monitor- und Messsystemen überwacht er alle Lebensfunktionen, bis der Patient wieder seine natürlichen Schutzreflexe erlangt hat.

Der hohe Standard unserer modernen Anästhesieverfahren in der Gegenwart trägt mit dazu bei, in nahezu jedem Lebensalter bei jeder denkbaren Operation eine sichere Narkose durchzuführen