Zu den Inhalten springen

Personalreferent (m/w) Recruiting & Entwicklung

Märkische Gesundheitsholding

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit mit 19,25 Std./Woche für die Dauer des Mutterschutzes mit anschließender Elternzeit für eine Mitarbeiterin zunächst für ein Jahr

Die Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG ist ein kommunaler Unternehmensverbund in der Trägerschaft des Märkischen Kreises. Unter dem Dach der Holding werden ca. 3.200 Mitarbeitende beschäftigt. Der Konzern stellt mit drei Krankenhäusern, einem Medizinischen Versorgungszentrum, einer ambulanten Reha-Klinik mit fünf Standorten, drei Seniorenzentren und zwei Dialyseeinrichtungen einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung im Märkischen Kreis sicher. Bestandteil der Holding sind ferner ein Hospiz, die WIDI-Wirtschaftsdienste Hellersen GmbH und die Märkische Catering GmbH. 

 

Ihre Aufgaben

  • Zielgruppenspezifisches Recruiting einschließlich Veranlassen von Insertionen sowie Pflege und Aktualisierung der Stellenangebote
  • Recruiting und administrative Abwicklung von externem Personal (z. B. im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung)
  • Mitarbeit bei Recruiting-Projekten
  • Administrative Aufgaben bei der Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei der Durchführung und Weiterentwicklung der Leistungsorientierten Bezahlung
  • Betreuung des betrieblichen Vorschlagswesens

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung 
  • Einschlägige Erfahrung im Recruiting und/oder  Personalentwicklung wünschenswert
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstorganisation und zur Einarbeitung in komplexe Themenbereiche
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Kreativität und Flexibilität
  • Ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Zielgruppenorientierung

 

Wir bieten

  • Eine Vergütung entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzungen nach dem TVöD-K
  • beitragsfreie Zusatzversorgung des öff. Dienstes und freiwilligen AG-Zuschuss bei Entgeltumwandlung
  • Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände bei Umzug nach Lüdenscheid
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Weiterbildungsmaßnahmen werden aktiv unterstützt und finanziell gefördert

 

Bei Interesse
richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an:

Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG
Herrn Thomas Graeber, Personalleiter
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
Tel. 02351 46-2171, Sekretariat Frau Trappmann
E-Mail: tanja.lindauer@maerkische-kliniken.REMOVE-THIS.de

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: