Zu den Inhalten springen

Assistenzarzt (m/w) für Chirurgie zur chirurgischen Basisweiterbildung

Märkische Kliniken

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt- in Vollzeit - für unsere chirurgische Einsatzreserve

Die Märkische Kliniken GmbH mit ihren drei Standorten, Klinikum Lüdenscheid, Marienhospital Letmathe und Stadtklinik Werdohl, gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt und einer der größten Arbeitgeber der Region ist. Das Klinikum Lüdenscheid, ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten), ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn und Kooperationspartner des Departements für Pflegewissenschaft der Universität Witten-Herdecke. Das Marienhospital Letmathe (90 Betten) und die Stadtklinik Werdohl (110 Betten) sind modern ausgestattete Häuser der Grund- und Regelversorgung. Weitere Informationen unter www.maerkische-kliniken.de

 

 


Als Ärztin / Arzt der Einsatzreserve

verstärken Sie an allen drei Standorten unsere chirurgischen Fachbereiche, die aus verschiedensten Gründen personelle Unterstützung benötigen. Damit Sie effizient die jeweiligen Ärzteteams unterstützen können, ist eine 6-monatige Einarbeitungszeit vorgesehen. Die Ausübung dieser Funktion ist zunächst für zwei Jahre vorgesehen. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Facharzt. Mit dieser Qualifikation ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung möglich. Die 24-monatige Basisweiterbildung (Common Trunk) wird durch das Chirurgische Zentrum am Klinikum Lüdenscheid sichergestellt.

Wir bieten

eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und die üblichen attraktiven Zusatzangebote des öffentlichen Dienstes. Nebeneinkünfte ergeben sich ggf. aus der Teilnahme am Bereitschaftsdienst, Gutachter- und Unterrichtstätigkeit und Poolbeteiligung.


Bei Interesse

richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an:
Märkische Kliniken GmbH, Herrn Prof. Dr. med. Christopher Kelm, Direktor des Chirurgischen Zentrums, Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid, Tel. 02351 46-3061, Frau Benninghaus

chirurgie@klinikum-luedenscheid.de

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: