Zu den Inhalten springen

Sodbrennen, Refluxerkrankungen – Ursachen und Therapie

Was passiert, wenn der Mageneingang nicht mehr richtig verschlossen ist und die Magensäure mit der Speiseröhre in Kontakt kommt?

Ist die medikamentöse Therapie mit einem säureblockierenden Medikament sinnvoll? Wie lange kann man diese Medikamente nehmen? Gibt es eine Alternative zu einer medikamentösen Behandlung? In einem interessanten Vortrag sollen wesentliche und typische Patientenfragen beantwortet werden.

  • Referentin: Dr. Christiane Höß
  • Raum: Seniorenzentrum (großer  Saal)
  • Beginn:18:00 Uhr
  • kostenfrei