Zu den Inhalten springen

Herzflimmern – wenn das Herz aus dem Takt gerät

Wir möchten zusammen mit Ihnen die häufigsten Arten des Herzstolperns mit ihren jeweiligen Ursachen und Symptomen in diesem Vortrag erarbeiten und erklären, wann die Rhythmusstörung behandelt werden muss und wann sie vielleicht lästig, aber nicht gefährlich ist.

Hierbei spielt immer auch die Krankengeschichte eine ganz entscheidende Rolle. Wir möchten Ihnen aber auch zeigen, wann eine Ereignisrecorder-Implantation erfolgen sollte. Ist die Diagnose gestellt werden wir mit ihnen die Therapiemöglichkeiten vom Medikament bis zu den Besonderheiten verschiedener  Ablationsformen darstellen.

  • Referent: Prof. Dr. Markus Zarse
  • Raum: Seminarzentrum (Haus 7)
  • Beginn: 18:00 Uhr
  • kostenfrei