Zu den Inhalten springen

15.-17.12.2018

Weihnachtsdorf am Klinikum Lüdenscheid

Der Duft nach Bratwurst und Glühwein, liebevoll dekorierten Auslagen in festlich geschmückten Holzhütten - vielen Menschen bleiben all die schönen vorweihnachtlichen Eindrücke verwehrt, weil sie erkrankt sind und über die Weihnachtszeit im Krankenhaus bleiben müssen.

Deshalb holen die Märkischen Kliniken den Zauber der Vorweihnachtszeit mit dem urigen Weihnachtsdorf zum dritten Mal ans Klinikum Lüdenscheid. Vom 14. bis 16. Dezember laden die Initiatoren sowohl Patienten, Angehörige und Interessierte, als auch Ärzte, Therapeuten und Pfleger aber auch die Bewohner des Seniorenzentrums auf dem Klinikgelände des Klinikums Lüdenscheid ein, eine kleine Pause vom Krankenhausalltag zu machen und eine Reise in ein stimmungsvoll geschmücktes Weihnachtsdorf zu erleben. Wo Lichter glitzern, sich weihnachtliche Klänge und der Duft von Zimt und Glühwein breitmachen.

Von Holzarbeiten über Näh-, Strick- und Häkelarbeiten bis hin zu selbstgemachten Marmeladen, Honigen und Likören - das Angebot ist in diesem Jahr an allen drei Tagen besonders vielseitig. Ein Bummel durch das festlich geschmückte Weihnachtsdorf lohnt also in jedem Fall, ob für ein Weihnachtsgeschenk in letzter Minute, ein kleines Mitbringsel oder um sich einfach selbst zu beschenken.

Videos

Jedes Jahr wieder ist es diese ganz besondere Atmosphäre ...

https://www.youtube.com/watch?v=JMiqGTA29ew

und die Freude der Mitwirkenden ....

https://www.youtube.com/watch?v=5HX2HiDltYc

die unser Weihnachtsdorf einmalig machen.