Zu den Inhalten springen

Frauenklinik

Unser Programm & Online-Angebot

Kostenlose Online-Angebote für werdende und junge Familien

Zoom-Vorträge und digitale Sprechstunden

Die Eltern- und Geschwisterschule am Klinikum möchte werdenden und frisch gebackenen Eltern und ihren Babys auch während der Pandemie helfend zur Seite stehen.

Pia Heusler, Hebamme an der Eltern- und Geschwisterschule, bietet Ihnen gemeinsam mit Ihren Kolleginnen verschiedene Vorträge oder Sprechstunden über Zoom an. Das Angebot ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht nötig.

Weiter unten unter Programm finden Sie zudem weitere Kurse, die die Eltern- und Geschwisterschule anbietet. Viele davon finden auch in digitaler Form statt.

Wie funktioniert´s?

Um an den virtuellen Veranstaltungen teilzunehmen, benötigen Interessierte die ZOOM-App, eine Software für internetbasierte Videokonferenzen. Diese ist sowohl für IOS oder Android kostenfrei herunter zu laden und sehr einfach in der Handhabung. Für die vier Online-Angebote finden Sie die jeweiligen Zugangsdaten, mit denen Sie an den Veranstaltungen teilnehmen können, unten in der Beschreibung. Damit können Sie sich dann wahlweise mit oder ohne Video oder auch nur über Telefon zuschalten. Natürlich werden die uns übermittelten Email-Adressen nicht weitergeleitet oder zu anderen Zwecken verwendet.


Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte jederzeit per Mail unter elternschule@klinikum-luedenscheid.REMOVE-THIS.de

Kostenfreie Zoom-Kurse mit Hebamme Pia Heusler

WIR MACHEN URLAUB

vom 18.7. - 5.8.22

Montag, 8.8.2022, 10 Uhr: Babymassage

Nicht nur bei Bauchweh, Blähungen oder beim Zahnen hilft eine wohltuende Babymassage. Sie stärken damit auch gleichzeitig die liebevolle Bindung zu Ihrem Kind. Wie beim Bonding, also dem Kennenlernen von Mama und Baby gleich nach der Geburt, wird auch bei der Babymassage das Hormon Oxytocin ausgeschüttet, welches das Liebeshormon, aber auch das Stillhormon ist. Außerdem hat sich gezeigt, dass Babys, die regelmäßig massiert werden, stabiler sind - also weniger schreien und seltener krank werden, da durch die bessere Durchblutung das Immunsystem gestärkt wird.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Mittwoch, 8.8.2022, 11 Uhr: Hebammensprechstunde (freie Themen und Fragen)

Während der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem eigenen Baby kommen viele Fragen auf. Auch die Corona-Lage sorgt bei vielen werdenden Eltern für Verunsicherung. Diese digitale Sprechstunde bietet Raum, Ihre Fragen zu klären - egal, was Sie auch auf dem Herzen haben.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Mittwoch, 10.8.2022, 10 Uhr: Hebammensprechstunde (freie Themen und Fragen)

Während der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem eigenen Baby kommen viele Fragen auf. Auch die Corona-Lage sorgt bei vielen werdenden Eltern für Verunsicherung. Diese digitale Sprechstunde bietet Raum, Ihre Fragen zu klären - egal, was Sie auch auf dem Herzen haben.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Montag, 15.8.2022, 10 Uhr: Beikost

Dieses Angebot richtet sich an Eltern mit Kindern im ersten Lebenshalbjahr. In dieser Zeit stellt sich die Frage, wann und wie man beginnen kann, sein Kind an feste Nahrung zu gewöhnen. Deshalb bekommen Sie hier Anregungen und Hilfen, die Einführung der "Beikost" bestmöglich zu gestalten.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Montag, 15.8.2022, 11 Uhr: Hebammensprechstunde (freie Themen und Fragen)

Während der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem eigenen Baby kommen viele Fragen auf. Auch die Corona-Lage sorgt bei vielen werdenden Eltern für Verunsicherung. Diese digitale Sprechstunde bietet Raum, Ihre Fragen zu klären - egal, was Sie auch auf dem Herzen haben.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Mittwoch, 17.8.2022, 10 Uhr: Hebammensprechstunde (freie Themen und Fragen)

Während der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem eigenen Baby kommen viele Fragen auf. Auch die Corona-Lage sorgt bei vielen werdenden Eltern für Verunsicherung. Diese digitale Sprechstunde bietet Raum, Ihre Fragen zu klären - egal, was Sie auch auf dem Herzen haben.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Montag, 22.8.2022, 10 Uhr: Babymassage

Nicht nur bei Bauchweh, Blähungen oder beim Zahnen hilft eine wohltuende Babymassage. Sie stärken damit auch gleichzeitig die liebevolle Bindung zu Ihrem Kind. Wie beim Bonding, also dem Kennenlernen von Mama und Baby gleich nach der Geburt, wird auch bei der Babymassage das Hormon Oxytocin ausgeschüttet, welches das Liebeshormon, aber auch das Stillhormon ist. Außerdem hat sich gezeigt, dass Babys, die regelmäßig massiert werden, stabiler sind - also weniger schreien und seltener krank werden, da durch die bessere Durchblutung das Immunsystem gestärkt wird.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Montag, 22.8.2022, 11 Uhr: Hebammensprechstunde (freie Themen und Fragen)

Während der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem eigenen Baby kommen viele Fragen auf. Auch die Corona-Lage sorgt bei vielen werdenden Eltern für Verunsicherung. Diese digitale Sprechstunde bietet Raum, Ihre Fragen zu klären - egal, was Sie auch auf dem Herzen haben.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Montag, 22.8.2022, 17 Uhr: Geburt am Klinikum

Um werdenden Eltern einen Einblick in die geburtshilfliche Abteilung zu geben und ihnen ihre Fragen rund um die Themen Geburt im Klinikum zu beantworten, bieten Raphaela Menzner, Hebamme und Pia Heusler,  Leiterin der Eltern- und Geschwisterschule am Klinikum am Montag, 20.6.2022 um 17 Uhr eine Online-Veranstaltung „Geburt im Klinikum“ an.

Nicht nur aufgrund der bevorstehenden Geburt haben schwangere Frauen viele Fragen, auch angesichts der pandemiebedingten Hygieneregeln sind viele werdende Mütter und Eltern verunsichert. „Um ihnen diese Sorgen und Ängste ein wenig zu nehmen, bieten wir eine Alternativ-Veranstaltung über Zoom an“, erzählt Pia Heusler, die seit Beginn der Pandemie eine Reihe von Online-Kursen für werdende und junge Mütter und ihre Familien anbietet. Um 17 Uhr haben Interessierte die Gelegenheit sich über das Klinikum und die geburtshilfliche Abteilung zu informieren, sich einen Überblick über den möglichen Geburtsablauf und die dazugehörigen, umfassenden Angebote zu verschaffen und ihre Fragen zu klären.

Das Angebot ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht nötig. Gerne können Interessierte ihre Fragen bereits vorab per Mail einreichen unter elternschule@klinikum-luedenscheid.de.


Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Mittwoch, 24.8.2022, 10 Uhr: Hebammensprechstunde (freie Themen und Fragen)

Während der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem eigenen Baby kommen viele Fragen auf. Auch die Corona-Lage sorgt bei vielen werdenden Eltern für Verunsicherung. Diese digitale Sprechstunde bietet Raum, Ihre Fragen zu klären - egal, was Sie auch auf dem Herzen haben.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Montag, 29.8.2022, 10 Uhr: Entwicklung im ersten Lebensjahr

Die Entwicklung eines Babys ist gerade in den ersten zwölf Lebensmonaten eine aufregende Sache. Jeden Monat kommen neue motorische Fähigkeiten dazu. Das erste richtige Lächeln, das erste Mal auf den Bauch drehen oder das erste Wort.
In diesem Zoom Vortrag erfahren Sie die wichtigsten Entwicklungsschritte und erhalten Tipps, wie Sie Ihr Kind fördern können.

Für den persönlichen Austausch werden wir uns auch Zeit nehmen.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Montag, 29.8.2022, 11 Uhr: Spielanregung im ersten Lebensjahr

Dieser Zoom Kurs eignet sich für Babys vom 3. bis zum 6. Lebensmonat hervorragend, um Ihr Baby in seiner Entwicklung zu unterstützen und gleichzeitig die Beziehung zu Ihrem Kind zu stärken. Babygymnastik kann dabei helfen, die körperliche Entwicklung Ihres Babys durch bestimmte Bewegungsübungen zu fördern und es lernt so seinen Körper besser kennen. Auch für den persönlichen Austausch wird sich Pia Heusler Zeit nehmen.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

Mittwoch, 31.8.2022, 10 Uhr: Hebammensprechstunde (freie Themen und Fragen)

Während der Schwangerschaft und der ersten Zeit mit dem eigenen Baby kommen viele Fragen auf. Auch die Corona-Lage sorgt bei vielen werdenden Eltern für Verunsicherung. Diese digitale Sprechstunde bietet Raum, Ihre Fragen zu klären - egal, was Sie auch auf dem Herzen haben.

Zoom-Zugangsdaten: https://us02web.zoom.us/j/6300560190

 

 

 

 

 

 

Progamm der Eltern- und Geschwisterschule

Geburtsvorbereitungskurse

Die Geburt eines Kindes ist ein aufregendes Erlebnis im Leben eines Paares und verändert den Alltag einer jungen Familie sehr. Im Geburtsvorbereitungskurs haben Sie die Möglichkeit, sich über die Veränderungen in der Schwangerschaft, über die Geburt und die Zeit mit dem Baby zu informieren.

Der Kurs beinhaltet Themen wie die Atmung unter der Geburt, Körperwahrnehmung, Entspannung in der Schwangerschaft und unter der Geburt, Möglichkeiten der Schmerzerleichterung und mögliche Geburtspositionen.

Außerdem dient der Kurs dem Erfahrungsaustausch zwischen den Frauen und werdenden Eltern und dem Besprechen konkreter Fragen und Problemlösungen rund um das Ereignis der Geburt.

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen, können wir immer erst kurzfristig sagen, wie und ob die Kurse stattfinden können. Als Alternative zum Präsenzkurs, bemühen wir uns bei genügend Anmeldungen Onlinekurse anzubieten.

  • Termine:
    14.06. - 12.07.2022
    30.08. - 26.09.2022, jeweils immer Dienstags   
  • Uhrzeit: 18.00 - 20.00 Uhr
  • Ort: Onlinekurs
  • Leitung: Raphaela Menzner und Pia Heusler, Hebammen   
  • Kosten: für Frauen Übernahme durch die Krankenkasse; für Begleitpersonen: 60,- €
  • Information und Anmeldung: in der Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums unter 02351 46 -3212 oder unter 0177/3516580

 

 

Geburtsvorbereitung am Wochenende

Der Geburtsvorbereitungs-Wochenendkurs richtet sich an Paare, die sich über ein ganzes Wochenende mit den Themen und eigenen Fragen rund um Schwangerschaft und Geburt sowie zum Neugeborenen beschäftigen möchten. 

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen, können wir immer erst kurzfristig sagen, wie und ob die Kurse stattfinden können. Als Alternative zum Präsenzkurs bemühen wir uns bei genügend Anmeldungen Onlinekurse anzubieten.

  • Termine:
    9.04. - 10.04 , als Onlinekurs 
    18.06. - 19.06.2022, als Präsenzkurs geplant, in der Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums (Haus 10, EG)
  • Uhrzeit: Samstag + Sonntag, jeweils von 10.00 bis 15.00 Uhr
  • Ort: Online über Zoom (Zugangsdaten folgen)/vor Ort
  • Leitung: Pia Heusler, Gabi Strötgen, Hebammen
  • Kosten: für Frauen Übernahme durch die Krankenkasse, für Begleitpersonen 60,- €
  • Information und Anmeldung: in der Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums unter 02351 46 -3212 oder unter 0177/3516580

Elternstart NRW: Babytreff mit Yoga

Dieser Kurs ist ein kostenloses Angebot für Eltern mit Kindern im ersten Lebensjahr. Neben dem Singen, Spielen, Basteln und Schmusen werden kleine Anregungen für die Sinne aus dem Baby-Yoga angeboten. Es gibt genügend Zeit zum Austausch. Wir treffen uns vor Ort in der Eltern- und Geschwisterschule der Märkischen Kliniken. Es gelten die aktuellen Corona-Regeln.

  • Datum: 02. Mai 2022, 10.00 - 11.30 Uhr
  • Zeit: 10 Unterrichtsstunden
  • Dauer: 5 Vormittage
  • Leitung: Martina Schmitz, zertifizierte Yogalehrerin
  • Anmeldung: bei Martina Schmitz, Tel.: 02353 668771 oder per Mail an info@yogaraum-halver.de
  • Ort: Eltern- und Geschwisterschule der Märkische Kliniken, Haus 10, Paulmannshöher Straße 14, 58515 Lüdenscheid
  • Träger: Elternstart NRW ist eine Kooperation zwischen der AWO Lüdenscheid, Eltern- und Geschwisterschule und YogaRaum Halver

 

 

Rückbildungs-Power-Yoga als Präsenzkurs

Entspannen Sie mit Rückbildungsyoga Ihren Körper und beseitigen Sie Rücken-, Schulter- oder Nackenschmerzen. Die hormonelle Umstellung und das zunehmende Gewicht in der Schwangerschaft hat Ihren gesamten Körper verändert. Insbesondere der Beckenboden wird während dieser zeit und auch unter der Geburt sehr stark belastet. Ziel vom Rückbildungsyoga ist es, sowohl den Beckenboden als auch die geschwächte Bauch- und Rückenmuskulatur zu stärken und zu stabilisieren. Doch nicht nur die Körpermitte, sondern auch die verspannten Schulter- und Nackenpartien, die durch das tragen und Stillen stark beansprucht werde, stehen im Fokus dieses Kurses.

  • Termine:
    ab dem 16.03.2022, von 11:00 - 12:00Uhr
    ab dem 17.08.2022, von 11:00 - 12:00Uhr
  • Dauer: 6 x 1 Stunde
  • Ort: Präsenzkurs in der MKL Kampfsportschule Lüdenscheid, Altenaer Straße 23 // Aktuelle Corona-Regeln werden bei Anmeldung mitgeteilt
  • Kosten: 66 € (als Krankenkassenleistung möglich)
  • Leitung: Regina Knieper, Hebamme
  • Anmeldung/Anfrage: Entweder per Mail bei Regina Knieper unter reginaknieper@gmx.REMOVE-THIS.de oder per Telefon unter 0151-17713150





Rückbildung online via Zoom

Entspannen Sie mit Rückbildungsyoga Ihren Körper und beseitigen Sie Rücken-, Schulter- oder Nackenschmerzen. Die hormonelle Umstellung und das zunehmende Gewicht in der Schwangerschaft hat Ihren gesamten Körper verändert. Insbesondere der Beckenboden wird während dieser Zeit und auch unter der Geburt sehr stark belastet. Ziel vom Rückbildungsyoga ist es, sowohl den Beckenboden als auch die geschwächte Bauch- und Rückenmuskulatur zu stärken und zu stabilisieren. Doch nicht nur die Körpermitte, sondern auch die verspannten Schulter- und Nackenpartien, die durch das tragen und Stillen stark beansprucht werde, stehen im Fokus dieses Online-Kurses.

  • Termine:
    31.03. - 02.06.2022
    18.08. - 29.09.2022, 7 Termine jeweils immer donnerstags
  • Uhrzeit: 15.00 - 16:30 Uhr
  • Ort: Onlinekurs
  • Leitung: Raphaela Menzner und Pia Heusler, Hebammen   
  • Kosten: als Krankenkassenleistung möglich
  • Information und Anmeldung: in der Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums unter 02351 46 -3212 oder unter 0177/3516580

 

 

Rückbildungsgymnastik in Lüdenscheid

Schwangerschaft und Geburt haben den Körper verändert. Deshalb ist es wichtig, Beckenboden- und Bauchmuskulatur durch stärkende Übungen wieder zu kräftigen. Das Angebot reicht dabei von schonenden Übungen für die erste Phase der Rückbildung bis hin zum Muskelaufbautraining, um wieder zur gewohnten Fitness zurück zu finden.

  • Termine: Ab 17.08.2022, von 09:00 - 10:30 Uhr
  • Dauer: 7-wöchiger Präsenzkurs, jeweils mittwochs
  • Ort: Präsenzkurs in der MKL Kampfsportschule Lüdenscheid, Altenaer Straße 23 // Aktuelle Corona-Regeln werden bei Anmeldung mitgeteilt
  • Kosten: Übernahme durch die Krankenkasse
  • Leitung: Regina Knieper, Hebamme
  • Weitere Information und Anmeldung: Entweder per Mail bei Regina Knieper unter reginaknieper@gmx.REMOVE-THIS.de oder per Telefon unter 0151-17713150

Yoga mit dem Baby

Gemeinsam mit Ihrem Baby erlernen Sie Yogaübungen, die Ihren Körper stärken und durch die Sie lernen loszulassen und zu entspannen. Mit speziellen Atemübungen können Sie zur Ruhe kommen und neue Energie für Ihren Alltag gewinnen. Ihre Babys werden in die Übungen miteinbezogen und die Stunde wird durch Spiele und Lieder abgerundet. So kommen sowohl Mamas, Papas als auch die Babys auf ihre Kosten.

  • Termine: auf Anfrage (12 Vormittage)
  • Uhrzeit: 9:30 - 10:30 // 16 Unterrichtsstunden
  • Leitung: Martina Schmitz
  • Ort: von Zuhause, Online-Kurs
  • Kosten: Durch eine Kooperation mit der AWO im MK kann der Kurs ab einer Teilnahme von 6 Personen im Rahmen der Elternstart Initiative kostenfrei angeboten werden.
  • Information und Anmeldung/Anfrage: Martina Schmitz, zertifizierte Yogalehrerin, Tel.: 02353 668771 oder per Mail an info@yogaraum-halver.REMOVE-THIS.de



Online: Yoga in der Schwangerschaft

Dieser zertifizierte Yogakurs ist ideal um in deiner Schwangerschaft fit zu bleiben, Stress zu reduzieren und Entspannung zu erleben. Dieser Kurs kann dir helfen, deine Schwangerschaft
bewusst zu erleben, einen achtsamen Umgang mit dir selbst und deinem Baby zu pflegen und dich zu Entspannen. Die Übungen sind speziell an deine Bedürfnisse während dieser besonderen Zeit ausgerichtet und bedürfen keiner Yoga-Vorkenntnisse. Ein Quereinstieg ist jederzeit online möglich.

Zum Kurs gibt es eine WhatsApp-Gruppe, ausführliches Begleitmaterial und auf Wunsch eine Einzelsitzung.

  • Termine: auf Anfrage
  • Zeit: 16:00 - 17.00 / 10 Zeitstunden
  • Dauer: 10 Nachmittage
  • Leitung: Martina Schmitz, zertifizierte Yogalehrerin
  • Kosten: 10er Karte Präsenzkurs: 125,- € // 10er Karte Onlinekurs: 100,- €
  • Ort: Präsenzkurs: im Yoga-Raum Halver // Online: von Zuhause
  • Wichtig: der Präsenzkurs findet mit max. 2 Teilnehmerinnen mit negativem Schnelltest statt, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
    (Übernahme durch die Krankenkasse möglich)
  • Information und Anmeldung/Anfrage: Anmeldung über Martina Schmitz unter info@yogaraum-halver.REMOVE-THIS.de oder telefonisch 02353 / 668771
    Späterer Einstieg ist möglich.

 

 

 

Babymassage

In diesem Kurs lernen Eltern, wie sie das Bedürfnis ihres Säuglings nach Wärme, Zärtlichkeit und Berührung stillen können. Mit sanften Händen wird das Baby gestreichelt und massiert, wodurch es sich wohl und geborgen fühlt. Babymassage fördert die kindliche Entwicklung und hilft bei Blähungen, Unruhe, Schlafstörungen und Verspannungen. Die Babys sollten bei Kursbeginn mindestens 6 Wochen alt sein.

  • Termine: auf Anfrage
  • Ort: Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums (Haus 10, EG)
  • Leitung: Sarah Stahlschmidt, Kinderkrankenschwester und Pia Heusler, Hebamme
  • Kosten: 4 Termine 40 Euro
  • Information und Anmeldung: in der Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums unter 02351 46 -3212 oder unter 0177/3516580
  • Maximale Teinehmerzahl 5

Wochenbettbetreuung

Sie können schon vor der Geburt Kontakt zu einer Hebamme aufnehmen, die nach der Geburt die Betreuung von Mutter und Kind im Wochenbett (bei Bedarf auch darüber hinaus) übernimmt, wie z.B. praktische Anleitung beim Stillen und der Pflege des Säuglings oder Tipps bei auftretenden Fragen und Unsicherheiten im Umgang mit der neuen Situation.

  • Die Kosten der Hebammenbetreuung übernimmt die Krankenkasse.
  • Weitere Informationen erhalten Sie bei Hebammen oder in der Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums unter 02351 46-3212

Hebammen des Klinikums Lüdenscheid, die Wochenbettbetreuung anbieten:

Sandra Hidalgo, Tel.: 02357 -171204
Regina Hübner, Tel.: 02351 -71135   
Raphaela Menzner, Tel.: 02351 -6722057
Margarita Nuss, Tel.: 02354 -13160
Isabelle Urban Tel.: 0159 04799587
Gabi Strötgen, Tel.: 0160 96510638
Sylvia Marschner, Tel.: 02392 – 61919, Still-und Laktationsberaterin (IBCLC)
Brigitte Sytnik, Tel.: 02351 -140380, Still- und Laktationsberaterin (IBCLC)   
Anja Thiemeyer, Tel.: 0171 -8330257, Still- und Laktationsberaterin (IBCLC)
Eliza Leoniuk, Tel.: 0170-4905820

Kreißsaalführung

Bei der Kreißsaalführung möchten wir Ihnen die geburtshilfliche Abteilung unserer Klinik vorstellen. Nach einem kurzen einführenden Vortrag haben Sie die Möglichkeit, den Kreißsaal und die Perinatalstation mit uns zu besichtigen, um sich einen ersten Eindruck von unserem Team und den Räumlichkeiten zu verschaffen.

Im Anschluss an die Kreißsaalführung haben Sie die Möglichkeit, Ihre persönlichen Fragen rund um die Geburt zu klären.

  • Termine: Jeden 1. Montag im Monat (außer an Feiertagen)
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr
  • Treffpunkt: In der Kapelle im Haupthaus des Klinikums Lüdenscheid
  • Kosten: Das Angebot ist kostenfrei
  • Information und Anmeldung: Bei Frau Ross im Sekretariat der Frauenklinik unter der Telefonnummer 02351- 463241
    oder über die Eltern- und Geschwisterschule unter elternschule@klinikum-luedenscheid.REMOVE-THIS.de
  • Wichtig: Eine Teilnahme ist nur unter Berücksichtigung der 3G-Regeln möglich:

    • Für vollständig geimpfte Personen (die zweite Impfung liegt mindestens 14 Tage zurück)
    • Für gesundete Personen (frühestens vor 28 Tagen und längstens vor 6 Monaten positiv auf SARS-CoV-2 getestet)
    • Für negativ getestete Personen (Antigen-Schnelltest oder PCR-Abstrich, nicht älter als 48 Stunden)

Alternativ/Zusätzlich haben wir Ihnen auch eine virtuelle Kreißsaalführung erstellt.

Krabbeltreff

Der Krabbeltreff ist für Kinder ab dem Krabbelalter als Alternative zum Mütter- und Stillcafé gedacht.

  • Termin: jeden Freitag für Kinder im Alter von 12 Monaten bis Eintritt Kindergarten
  • Uhrzeit: 9:30 - 11.00 Uhr
  • Ort: Eltern- und  Geschwisterschule
  • Kosten: Das Angebot ist kostenfrei!
  • Information und Anmeldung: in der Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums unter 02351 46 -3212

Um Anmeldung wird gebeten!

In den Schulferien fällt der „Krabbeltreff“ aus!

Von der Milch zum Menü – B(r)eikost für Babys

Dieses Seminar richtet sich an Eltern mit Kindern im ersten Lebenshalbjahr. In dieser Zeit stellt sich die Frage, wann und wie man beginnen kann, sein Kind an feste Nahrung zu gewöhnen. Deshalb bekommen Sie Anregungen und Hilfen, die Einführung der „Beikost“ bestmöglich zu gestalten.

  • Termine: auf Anfrage
  • Uhrzeit: 15.00 - 17.00 Uhr
  • Ort: Eltern- und Geschwisterschule (Haus 10, EG)
  • Leitung: Raphaela Menzner
  • Kosten: 10,- € pro Familie
  • Information und Anmeldung: in der Eltern- und Geschwisterschule des Klinikums unter 02351 46 -3212
  • Maximale Teinehmerzahl 5

Auch Hebamme Pia Heusler bietet diesen Kurs regelmäßig kostenfrei über Zoom an.