Zu den Inhalten springen

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge oder Heilpädagoge (m/w)

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: 01.03.2018 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Beschäftigten, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. 

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

 

Sozialarbeiter/Sozialpädagoge oder Heilpädagoge (m/w)
für unsere Tagesklinik und Institutsambulanz

 

Die Klinik für Psychiatrie besteht aus 73 stationären Behandlungsplätzen, einer Tagesklinik (12 Plätze), einer psychiatrischen und psychotherapeutischen Ambulanz sowie einer integrierten gerontopsychiatrischen Tagesklinik (12 Plätze). Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit psychischen Erkrankungen oder Behinderungen sind Voraussetzung.

Ihre Einstellung erfolgt unbefristet. Ein abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit oder Heilpädagogik ist Voraussetzung. Berufserfahrung im Bereich Psychiatrie, sowie bei den anfallenden Tätigkeiten im Sozialdienst/ soziotherapeutischen Bereichen sind wünschenswert.


Wir bieten

  • Ein hervorragendes Arbeitsklima in einem multidisziplinär zusammengesetzten Team, mit vielfältigen Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung
  • Die Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern, entsprechend den persönlichen Voraussetzungen
  • Die Vorteile der Beschäftigung im Öffentlichen Dienst

 

Bei Interesse
richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an:

Märkische Kliniken GmbH
Herrn Priv. Doz. Dr. Ronald Bottlender
Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
Tel. 02351/46-3561

Weitere Informationen

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Herr Dr. Bottlender gerne unter der Rufnummer 02351 46-3561.

Jetzt bewerben

Kennzahl: