Zu den Inhalten springen

Stationsleitung (m/w/d) für die Station 3.3 am Klinikum Lüdenscheid

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std./Woche)

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt.

Wir suchen

  • eine/n examinierte/n Gesundheits- und Krankenpfleger/In mit einem abgeschlossenem oder begonnenem Studium Pflegemanagement (Bachelor) oder vergleichbarem Studium/Lehrgang
  • eine Person mit Führungserfahrung im mittleren Management sowie Erfahrung in Projektarbeit und Prozesskoordination, welche bereits aktiv die Weiterentwicklung der Pflege unterstützt

Wir bieten

  • eine Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern, entsprechend den persönlichen Voraussetzungen
  • eine Kindertagesstätte auf dem Klinikgelände bei Umzug nach Lüdenscheid
  • Übergangs-Wohnmöglichkeit im Personalwohnheim
  • die Vorteile einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst

Bei Interesse

richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an:


Märkische Kliniken GmbH
Pflegedirektorin Frau Dagmar Keggenhoff
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
Tel. 02351/46-2041, Sekretariat Nicole Brück
E-Mail: dagmar.keggenhoff@klinikum-luedenscheid.REMOVE-THIS.de

 

 

Weitere Informationen

Haben Sie Fragen ? Dann können Sie sich gerne mit dem Sekretariat der Pflegedirektion unter der Rufnummer 02351/46-2041 (Frau Brück) telefonisch in Verbindung setzen.

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: