Zu den Inhalten springen

Qualitätsmanagementbeauftragte (m/w/d) in Vollzeit in der Stabsstellenabteilung Riskomanagement und Qualitätssicherung

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: ab sofort bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Beschäftigten, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt.


Sie interessieren sich für ein großes Unternehmen und wollen sich mit Leidenschaft in das klinische Risikomanagement und die Qualitätsentwicklung einbringen? Sie möchten sich aktiv an der Analyse und Verbesserung von Arbeitsabläufen beteiligen? Ihre Tätigkeit soll den Beschäftigten helfen, im Rahmen der Anforderungen des Gesundheitswesens, eine hohe Kundenzufriedenheit, Patientensicherheit und medizinische Ergebnisqualität zu erreichen? Der Patient steht für Sie im Mittelpunkt? Dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir laden Sie ein

  • ein wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens zu werden und aktiv an der Entwicklung der Qualität mitzuarbeiten
  • das klinische Risikomanagement mitzugestalten und mit Ihrer Affinität zu verschiedenen Themen des Qualitätsmanagements dieses weiter auszubauen

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung im Qualitäts- und Risikomanagement
  • Durchführung von Analysen sowie Aufbereitung von Qualitäts-Daten
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Administration von Verfahrensregelungen, Ablaufdiagrammen und weiteren Dokumenten
  • Erstellung von Präsentationen und Berichten
  • Mitwirkung bei Projekten
  • Assistenzaufgaben für die Stabsstellenleitung Risikomanagement und Qualitätssicherung
  • Bearbeitung von Korrespondenzen, Protokollerstellungen, Vor- und Nachbereitung von Terminen
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen und Schulungen

 

Damit punkten Sie

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsökonomie oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erfahrung / Weiterbildung als Qualitätsmanagementbeauftragte(r), Risikomanager/-in (DIN ISO 9001:2015)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Leidenschaft für die Qualitätsentwicklung und Arbeit mit Menschen
  • Hands-on-Mentalität sowie einem strukturierten, ergebnisorientierten und eigenverantwortlichen Arbeitsstil

 

Sie wollen mit uns die Zukunft bewegen?


Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung, bitte unter Angabe Ihrer Kündigungsfrist an:

Märkische Kliniken GmbH
Herrn Kai Adler
Leitung Risikomanagement
Paulmannshöher Str. 14
58515 Lüdenscheid
E-Mail: kai.adler@maerkische-kliniken.REMOVE-THIS.de 
Tel. 02351/46-3209

Weitere Informationen

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Adler unter der Rufnummer 02351 46-3209.

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: