Zu den Inhalten springen

Arbeitsmedizinische Assistenten (m/w/d) oder medizinische Fachangestellte (m/w/d), jeweils in Vollzeit (38,5 Std./Wo.) oder in Teilzeit (19,25 Std./Woche)

Märkische Gesundheitsholding

Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG ist ein kommunaler Unternehmensverbund in der Trägerschaft des Märkischen Kreises. Unter dem Dach der Holding werden ca. 3.200 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Der Konzern stellt mit drei Krankenhäusern, einem Medizinischen Versorgungszentrum, einer ambulanten Reha-Klinik mit fünf Standorten, drei Seniorenzentren und zwei Dialyseeinrichtungen einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung im Märkischen Kreis sicher. Bestandteil der Holding sind ferner ein Hospiz, die WIDI-Wirtschaftsdienste Hellersen GmbH und die Märkische Catering GmbH. 

Für den betriebsärztlichen Dienst der Märkischen Gesundheitsholding GmbH &Co. KG suchen wir  zum nächstmöglichen Zeitpunkt ausgebildete arbeitsmedizinische Assistenten (m/w/d) oder medizinische Fachangestellte (m/w/d) die bereit sind, die Zusatzqualifikation zum/zur arbeitsmedizinischen Assistenten/in zu erwerben.

Ihre Aufgaben

Vorbereitung und Durchführung von arbeitsmedizinischen Untersuchungen und Funktionstests (Seh-, Hör- und Lungenfunktionstests, EKG u.a.)
Durchführung der Blutentnahmen, Verarbeitung und Versand der Laborproben
Unterstützung bei der Durchführung der jährlichen Impfkampagnen
Übernahme der Vor- und Nachbereitung von Unterlagen und Bescheinigungen sowie die Vereinbarung und Koordination von Terminen

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinischer/e Fachangestellte, vorzugsweise haben Sie die Weiterbildung zum/zur arbeitsmedizinischen Assistenten/in absolviert.  Wir freuen uns auf einen/e dynamischen und innovativen Kollegen/in, der/die bereits eine einschlägige Berufserfahrung aufweist und ebenfalls über Erfahrung in der Verrichtung der fachspezifischen, diagnostischen Untersuchungen verfügt. Sie sind belastbar, flexibel, team-, kooperations- und kommunikationsfähig und leben die Begriffe Fach- und Sozialkompetenz. Sicheres, freundliches und serviceorientiertes Auftreten, sowie selbstständiges und strukturiertes Arbeiten setzen wir voraus.

Wir bieten

flexible Arbeitszeiten und die Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern, entsprechend den persönlichen Voraussetzungen und die üblichen Vorteile einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst, an.

Bei Interesse

richten Sie Ihre Bewerbung, sowie Angaben zu dem frühestmöglichen Eintrittstermin bitte an:

Märkische Gesundheitsholding GmbH &Co. KG, Frau Dr. med. Mirella Dorothea Klein Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid Telefon: 02351/46-2291 E-Mail: mirella.klein@klinikum-luedenscheid.REMOVE-THIS.de

Weitere Informationen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Dr. med. Mirella Dorothea Klein, Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid, Telefon 02351/46-2291.

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: