Zu den Inhalten springen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/i) für die zentrale Notaufnahme/ zentrale Aufnahmestation ab sofort

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: ab sofort

Die Märkische Kliniken GmbH, mit ihren drei Standorten dem Klinikum Lüdenscheid, dem Marienhospital Letmathe und der Stadtklinik Werdohl, gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten). Das Klinikum Lüdenscheid ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn.

 

Wir suchen
für unsere Zentrale Notaufnahme/zentrale Aufnahmestation in Lüdenscheid ab sofort examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/In (m/w/i). Eine abgeschlossene Fachweiterbildung Notfallpflege sowie einschlägige Berufserfahrung in einer Notaufnahme oder Aufnahmestation ist wünschenswert. Die Absolvierung der Fachweiterbildung ist bei uns möglich.

 

Wir bieten
Eine Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern, entsprechend den persönlichen Voraussetzungen
Die Vorteile einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst
Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Strukturierte Einarbeitung

 

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte postalisch oder digital an:

Märkische Kliniken GmbH
Pflegedirektorin Dagmar Keggenhoff
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
Tel. 02351/46-2041, Sekretariat Nicole Brück
E-Mail: dagmar.keggenhoff@klinikum-luedenscheid.REMOVE-THIS.de

Weitere Informationen

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Dagmar Keggenhoff (Pflegedirektion) unter der Telefonnummer 02351/46-2041 (Sekretariat Nicole Brück).

Jetzt bewerben

Kennzahl: