Zu den Inhalten springen

Arzt für die ambulante orthopädische Rehabilitation (m/w/i) für die Reha-Klinik Lüdenscheid

Märkische Reha-Kliniken

Beginn: 01.01.2019

Die Reha-Klinik Lüdenscheid ist seit Jahren spezialisiert auf ambulante wohnortnahe Rehabilitation mit konstant hohen Patientenzahlen. Unser Unternehmen betreibt 6 Reha-Zentren und ist der einzige ambulante Anbieter für ein Einzugsgebiet von 1,5 Mio. Einwohnern in Südwestfalen mit Zulassung durch Rentenversicherung, Krankenversicherung und Berufsgenossenschaften. Unsere Gesellschafter betreiben 5 Akutkrankenhäuser im Märkischen Kreis, u. a. die Sportklinik Hellersen und das Klinikum Lüdenscheid.

 

Sie sollten über die ärztliche Approbation und möglichst erste Erfahrungen in der Rehabilitation verfügen. Die Facharztbezeichnung Orthopädie/Unfallchirurgie oder Physikalische und Rehabilitative Medizin sowie  Weiterbildungen in Physikalische Therapie und Sozialmedizin sind vorteilhaft, aber nicht Bedingung.
 

Wir stellen uns eine engagierte und kooperative Persönlichkeit vor, die die tägliche Betreuung der Reha-Patienten beherrscht.   Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und spannende Position in einem angenehmen Arbeitsumfeld, welches von disziplin- und berufsgruppenübergreifender Kooperation geprägt ist.
 

Die Vergütung ist verhandelbar und überdurchschnittlich. Nebentätigkeiten in den angrenzenden Krankenhäusern Sportklinik Hellersen und Klinikum Lüdenscheid können auf Wunsch vermittelt werden. Die Work-Life-Balance ist wegen unserer familienfreundlichen Arbeitszeiten in der ambulanten Rehabilitation stimmig.
 

Ihre aussagekräftige Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte an

Märkische Reha-Kliniken GmbH
Geschäftsführung
Paulmannshöherstraße 14, 58515 Lüdenscheid,
Tel. 02351/46-5901, E-Mail: frank.duessel@reha-mk.REMOVE-THIS.de



Weitere Informationen

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Herr Düssel gerne unter 02351 46-5901.

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: