Zu den Inhalten springen

Auszubildende für den Beruf Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: 01.08.2022 in Vollzeit (38,50 Std./Wo.)

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.800 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. Das Klinikum Lüdenscheid ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn und Kooperationspartner des Departements für Pflegewissenschaft der Universität Witten-Herdecke. Weitere Informationen unter www.maerkische-kliniken.de

Die Ausbildung erfolgt als duale Ausbildung parallel in unserem Krankenhaus und an der Berufsschule. Die Dauer beträgt 3 Jahre und wird durch eine Prüfung vor der Ärztekammer Westfalen-Lippe abgeschlossen. Haupteinsatzorte während der praktischen Ausbildung im Klinikum Lüdenscheid sind die Ambulanz- und Sekretariatsbereiche der Inneren Medizin, der Chirurgie, die zentrale interdisziplinäre Notaufnahme sowie das Patientenmanagement. Während der Ausbildung werden unsere Auszubildenden diese Bereiche im Rotationsverfahren durchlaufen. 

Neben der Schulung in der Betreuung des Patienten vor, während und nach ärztlicher Behandlung, der Assistenz bei diagnostischen Eingriffen und Untersuchungen liegt ein weiterer Schwerpunkt in dem Erlernen von Verwaltungsaufgaben wie z. B. Abrechnungsverfahren, Arztbriefschreibung sowie Koordination und Organisation von Versorgungsabläufen am Patienten. 

Wir erwarten

  • Eine abgeschlossene Schulausbildung (Realschulabschluss oder gleichwertiger Schulabschluss)
  • Engagement und Eigeninitiative, Offenheit auf neue Dinge zuzugehen
  • Interesse im Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit

Perspektive

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung besteht die Möglichkeit einer Weiterbeschäftigung in einer unserer Fachabteilungen, Ambulanzen oder Funktionsbereiche.

Wir bieten

eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem modernen Ausbildungsberuf mit Zukunft. Die Ausbildung erfolgt nach dem Manteltarifvertrag für Medizinische Fachangestellte/Arzthelferinnen in der zur Zeit gültigen Fassung. 

Bei Interesse

richte Deine Bewerbung bitte an

Märkische Kliniken GmbH
Frau Arlett Schöttler, Leitung Ambulanz-, Sekretariatsmanagement und Schreibdienst
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid, Telefon: 02351/46-65445,
E-Mail: arlett.schoettler@maerkische-kliniken.de

Wir sehen uns der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßen deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: