Zu den Inhalten springen

Ärzte (m/w/d) zur Übernahme von Bereitschaftsdiensten

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.200 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. Das Klinikum Lüdenscheid ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn und Kooperationspartner des Departements für Pflegewissenschaft der Universität Witten-Herdecke.

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie erfüllt den Versorgungsauftrag für die südliche Region  des Märkischen Kreises (für ca. 155.000 Einwohner).

Sie sind approbierter Arzt und verfügen über Erfahrungen in der Übernahme medizinischer Bereitschaftsdienste. Kenntnisse und Erfahrungen in der Psychiatrie und Psychotherapie sind keine Voraussetzung für diese Position. Relevante Kenntnisse in der Akutpsychiatrie und den rechtlichen Rahmenbedingungen werden i. R. eines Trainings on the Job und durch entsprechende Weiterbildungen vermittelt.

Bewerbungen von bereits berenteten Ärzten/Fachärzten anderer medizinischer Disziplinen sind ausdrücklich erwünscht. 

Wir bieten eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und die üblichen attraktiven Zusatzangebote des öffentlichen Dienstes.


Bei Interesse
richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an:

 
Märkische Kliniken GmbH, Klinikdirektor Prof. Dr. med. R. Bottlender,
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid,
Telefon 02351-46-3561, E-Mail: ronald.bottlender@klinikum-luedenscheid.REMOVE-THIS.de    

Weitere Informationen

Haben Sie Fragen? Dann können Sie sich gerne mit dem Sekretariat der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie unter der Rufnummer 02351/46-3561 telefonisch in Verbindung setzen.

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: