Zu den Inhalten springen

Leitung IT (m/w/d)

Märkische Gesundheitsholding

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit

Die Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG ist ein Unternehmensverbund im Gesundheitswesen in der kommunalen Trägerschaft des Märkischen Kreises. Unter dem Dach der Holding werden ca. 3.800 Mitarbeiter (m/w/d) beschäftigt. 

Als kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten tragen Sie Verantwortung für vielseitige IT-Projekte. Sie führen ein aktuell 17-köpfiges Team mit zwei Teamleitern (m/w/d), 11 Projektmitarbeitern (m/w/d) sowie Anwendungsmanagern (m/w/d).

Ich wünsche mir...

  • ein anspruchsvolles und dynamisches Aufgabenfeld mit Budgetverantwortung und spannenden Digitalisierungsprojekte im Gesundheitswesen 
  • Lösungskonzepte in modernen, komplexen IT-Landschaften zu entwickeln
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem vielseitigen Unternehmensverbund, der neben der Sparte Medizin inkl. eines systemrelevanten Klinikums der Maximalversorgung auch die Sparten Rehabilitation, Seniorenpflege und Servicedienstleistungen integriert
  • die Chance, mit meinem Team zukunftsorientierte Themen zu besetzen, und dabei neue Impulse in der Teamentwicklung und -förderung einzubringen
  • einen zukunftsorientierten und verantwortungsvollen Arbeitgeber, der mir eine tarifliche Arbeitszeit und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet
  • eine attraktive Vergütung, verbunden mit Vorteilen und Zusatzangeboten eines öffentlichen Arbeitgebers inkl. betrieblicher Zusatzversorgung
  • eine Umgebung, die mir einen bemerkenswerten Freizeitwert und eine hohe Lebensqualität bietet

Ich bringe mit...

  • ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im IT Bereich, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitswesen in Verbindung mit Kenntnis der wesentlichen Standards
  • ein hohes Maß an strategischer Lösungskompetenz und kommunikative Durchsetzungsfähigkeit
  • die Fähigkeit, interne und externe Netzwerke aufzubauen und diese zielorientiert zu nutzen 
  • eine ausgeprägte Stärke, Menschen in Veränderungsprozessen „zu überzeugen und mitzunehmen“ und Unternehmensentscheidungen umzusetzen

Meine Aufgaben sind...

  • die IT-Organisation konsequent als serviceorientierten internen Dienstleister auszurichten
  • gemeinsam mit meinem Team und in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung für eine erfolgreiche Initiierung „der richtigen“ IT-Projekte zu sorgen und damit die kontinuierliche Weiterentwicklung zu unterstützen
  • die Schnittstellen zu den Fachbereichen optimal auszugestalten, um die Anforderungen der Anwender aufzunehmen, die IT-Services am Bedarf auszurichten und Innovationen in Projekten lösungsorientiert umzusetzen
  • die Methodenkompetenz im Team zur übergreifenden und erfolgsorientierten Zusammenarbeit sowie zur effizienten Projektsteuerung weiterzuentwickeln 
  • die Ziele meines Bereiches zu erreichen und bei Zielabweichung effektive Steuerungsmaßnahmen abzuleiten und umzusetzen

Sie übernehmen gerne Verantwortung für neue, interdisziplinäre Themen und Trends innerhalb des IT-Umfelds? Dann sollten wir uns kennenlernen! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG
Herrn Amir Rosehi, Personalabteilung
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
Tel. 02351 46-2086
E-Mail: amir.rosehi@maerkische-kliniken.REMOVE-THIS.de
www.maerkische-kliniken.de

Wir sehen uns der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßen deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: