Zu den Inhalten springen

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Märkische Gesundheitsholding

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std./Woche)

Die Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG ist ein Unternehmensverbund im Gesundheitswesen in der kommunalen Trägerschaft des Märkischen Kreises. Unter dem Dach der Holding werden ca. 3.800 Mitarbeiter/innen beschäftigt. Der Konzern stellt mit zwei Krankenhäusern, einem Medizinischen Versorgungszentrum, einer ambulanten Reha-Klinik mit fünf Standorten, drei Seniorenzentren und zwei Dialyseeinrichtungen einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung im Märkischen Kreis sicher. Bestandteil der Holding sind ferner ein Hospiz, die WIDI-Wirtschaftsdienste Hellersen GmbH und die Märkische Catering GmbH.

Die Abteilung für Informationstechnologie betreut die unternehmensweiten IT & nachrichtentechnische  Infrastruktur mit zwei redundanten Rechenzentren mit über 400 überwiegend virtualisierten Servern und mehr als 1400 Endgeräten, mehreren Telefonanlagen sowie 600 Druckern und einer Vielzahl mobiler Endgeräte.

Ihre Aufgaben sind…

  • Mitarbeit bei der Administration und Weiterentwicklung des LAN / WAN / WLAN Netzwerks
  • Monitoring der Netzwerkumgebung
  • Unterstützung bei der Umsetzung von IT-Projekten
  • Mitarbeit bei der Administration der Serverumgebung
  • Sicherstellung des allgemeinen Systembetriebs
  • 2nd Level Support für Endanwender
  • Erstellung und Pflege der Systemdokumentation

Sie bringen mit…

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker/-in für Systemintegration oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige mehrjährige  Berufserfahrung in der System- oder Netzwerkadministration
  • Gutes Kommunikationsverhalten, Engagement und Bereitschaft, sich in neue Technologien einzuarbeiten
  • Teamgeist mit guter Auffassungsgabe und analytischem Geschick
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen…

  • die Mitarbeit in einem offenen und kollegialen Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut und Sie beim Einstiegt in Ihre neuen Aufgaben aktiv unterstützen wird. 
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld, Umgang mit modernen Technologien, aber auch viel Kontakt zu anderen Menschen.
  • die Gelegenheit, sich und Ihre Ideen aktiv ins Team einzubringen
  • Einen modernen Arbeitsplatz
  • Mitarbeiterkantine mit vergünstigtem Essen
  • Kostenlose private Zusatzversicherung des Arbeitgebers 
  • flexible Arbeitszeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusatzangeboten eines öffentlichen Unternehmens
  • eine Region mit vielen Seen und Naherholungsgebieten, die Ihnen neben der Arbeit einen außergewöhnlichen Freizeitwert und eine hohe Lebensqualität bietet

Sie sind herzlich willkommen uns vor Ort zu besuchen oder bewerben Sie sich online
Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG
Herr Frank Mattauch – Abteilungsleiter Informationstechnologie
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
E-Mail: IT-Bewerbungen@maerkische-kliniken.REMOVE-THIS.de
www.maerkische-kliniken.de

Wir sehen uns der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßen deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: