Zu den Inhalten springen

Kodierfachkraft (m/w/d)

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Std./Woche) für unsere Abteilung Patientenmanagement

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.770 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. 

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • erfolgreiche Teilnahme an einer Intensivschulung zur Klinischen Kodierfachkraft (DRG- oder PEPP-Bereich) wünschenswert
  • Berufserfahrung als Klinische Kodierfachkraft wünschenswert
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (die Märkische Kliniken GmbH ist Orbis-Anwender)
  • ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie selbstständiges und flexibles Arbeiten
  • umfassende Kenntnisse der DRG-Systematik, inklusive Abrechnung
  • Erfahrung im Umgang mit DKR, ICD-10- und OPS-301-Klassifikationen
  • Umgang mit MD-Management
  • Der Einsatz erfolgt in einem unserer beiden Krankenhäuser (Lüdenscheid, Werdohl)

Wir bieten

  • Die Vergütung nach den geltenden Tarifverträgen an kommunalen Krankenhäusern TVÖD/VKA entsprechend den persönlichen Voraussetzungen
  • Die üblichen Vorteile der Beschäftigung im Öffentlichen Dienst

Sie sind herzlich willkommen uns vor Ort zu besuchen oder bewerben Sie sich online
Märkische Kliniken GmbH
Frau Sylvia Kißmer
Paulmannshöher Str. 14
58515 Lüdenscheid 
Telefon 02351/46-2261
E-Mail: Sylvia.Kissme@maerkische-kliniken.REMOVE-THIS.de
www.maerkische-kliniken.de

Wir sehen uns der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßen deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: